schliessen  x

My Zoe

Synposis

Isabelle hat sich gerade von ihrem Mann James scheiden lassen und macht eine schwierige Zeit durch. Der Streit um das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Zoe zieht sich schleppend hin – so lange ist das Mädchen abwechselnd bei ihrer Mutter und ihrem Vater zu Hause. Als renommierte Genetikerin hatte Isabelle stets ihre wissenschaftliche Karriere im Blick, doch ihre Tochter ist ihr Ein und Alles. Eines Morgens trifft sie der Schock: Die kleine Zoe wacht nicht mehr auf. Im Krankenhaus erfahren die hilflosen Eltern, dass das Mädchen in der Nacht eine Hirnblutung erlitten hat. Isabelle steht kurz davor, alles zu verlieren. Doch den Tod ihrer Tochter kann sie auf gar keinen Fall akzeptieren – und so nimmt sie die Dinge selbst in die Hand. Mit ihrer siebten Regiearbeit wechselt Kult-Schauspielerin Julie Delpy von der Komödie erstmals ins dramatische Fach. Es gelingt ihr ein aufrüttelnder Familien Film mit überraschender Wende.

Spieldaten

Samstag Sa
16.11.19
17:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Samstag Sa
16.11.19
20:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Sonntag So
17.11.19
17:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Donnerstag Do
21.11.19
20:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Freitag Fr
22.11.19
20:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Samstag Sa
23.11.19
20:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Sonntag So
24.11.19
17:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Spezialvorstellung
Anzahl verfügbare Plätze

Telefon Tickets 071 352 66 22