schliessen  x

C'est la vie

Synposis

Die Erfolgsregisseure von Intouchables und Samba sind zurück mit einer aberwitzigen Hochzeitskomödie, die aus Sicht des Personals aufzeigt, was an einer Feier wirklich alles schiefgehen kann. Heute ist Pierres und Helenas grosser Tag: Ihre Trauung findet in einem prächtigen Schloss aus dem 17. Jahrhundert statt. Wie immer hat Max - passionierter Hochzeitsplaner und seit 30 Jahren Inhaber einer Catering-Firma - alles organisiert und bis ins kleinste Detail durchgeplant. Service-Personal, Köche und Tellerwäscher sind rekrutiert, der Photograph gebucht, die Band inklusive Sänger verpflichtet, Blumenarrangements bestellt: Alles wäre bereit für das perfekte Hochzeitsfest. Doch als plötzlich der erste Kellner wegen Übelkeit ausfällt, nimmt das Chaos seinen Lauf und bringt den eng getimten Ablaufplan endgültig durcheinander...

Spieldaten

Donnerstag Do
04.01.2018
20:15
noch 138 von 138 Plätzen frei
Freitag Fr
05.01.2018
20:15
noch 138 von 138 Plätzen frei
Samstag Sa
06.01.2018
17:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Samstag Sa
06.01.2018
20:15
noch 138 von 138 Plätzen frei
Sonntag So
07.01.2018
17:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Donnerstag Do
11.01.2018
20:15
noch 138 von 138 Plätzen frei
Freitag Fr
12.01.2018
20:15
noch 138 von 138 Plätzen frei
Samstag Sa
13.01.2018
17:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Samstag Sa
13.01.2018
20:15
noch 138 von 138 Plätzen frei
Sonntag So
14.01.2018
17:00
noch 63 von 63 Plätzen frei
Spezialvorstellung
Anzahl verfügbare Plätze

Telefon Tickets 071 352 66 22